Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier!


Für eine optimale Darstellung des Newsletters tragen Sie bitte newsletter@bvai.de in Ihr Adressbuch ein.


Infomail XI/2016

###:IF: last_name ######:IF: gender ###Sehr geehrte Frau###:ELSE:###Sehr geehrter Herr###:ENDIF:### ###last_name######:ELSE:###Sehr geehrte Damen und Herren###:ENDIF:###,

vor den Sommerferien, die in Paris (Sitz von ESMA) und Brüssel (Sitz der EU-Kommission) erst im August beginnen, haben insbesondere die europäischen Behörden nochmals eine Reihe von regulatorischen Dokumenten veröffentlicht, über welche wir Sie mittels dieser Infomail informieren möchten. Speziell hinweisen möchten wir auf die Empfehlung von ESMA zu Händen von EU-Kommission, Rat und Parlament zur Ausdehnung des AIFMD-Drittstaatenpasses auf u.a. die USA, die Schweiz, Jersey und Guernsey.

 

Recht & Regulierung national

1. Bundesregierung: BEPS-Umsetzungsgesetz

 Relevanz für:

[x] Asset Manager/KVG   [ ] Banken    [ ] Fonds Services
[x] Kapitalanlage/Investoren    [ ] Vertrieb/Marketing    [ ] Marktinfrastruktur/Handelsplätze

 

Das Bundeskabinett hat am 13. Juli 2016 den Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Änderung der EU-Amtshilferichtlinie und von weiteren Maßnahmen gegen Gewinnkürzungen und -verlagerungen (Base Erosion and Profit Shifting – BEPS) beschlossen.

» weiterlesen...

 

2. BaFin: Übergangsfrist zum Videoidentifizierungsverfahren (Rundschreiben 04/2016)

 Relevanz für:

[ ] Asset Manager/KVG   [X] Banken    [ ] Fonds Services
[ ] Kapitalanlage/Investoren    [X] Vertrieb/Marketing    [ ] Marktinfrastruktur/Handelsplätze

 

Die BaFin hat zum Videoidentifizierungsverfahren nach dem Rundschreiben 04/2016 eine Übergangsfrist eingeführt.

» weiterlesen...

 

3. BaFin: Änderung des FAQ „Eligible Assets“

 Relevanz für:

[X] Asset Manager/KVG   [ ] Banken    [ ] Fonds Services
[ ] Kapitalanlage/Investoren    [ ] Vertrieb/Marketing    [ ] Marktinfrastruktur/Handelsplätze

 

Die BaFin am 19. Juli 2016 eine Änderung des FAQ „Eligible Assets“ kommuniziert, wie der BAI bereits mit Infomail Express vom 20. Juli 2016 mitgeteilt hat.

» weiterlesen...

 

4. BaFin: Änderung des FAQ „Häufige Fragen zum Vertrieb und Erwerb von Investmentvermögen nach dem KAGB“

 Relevanz für:

[x] Asset Manager/KVG   [ ] Banken    [ ] Fonds Services
[x] Kapitalanlage/Investoren    [x] Vertrieb/Marketing    [ ] Marktinfrastruktur/Handelsplätze

 

Die BaFin am 19. Juli 2016 eine Änderung des „Häufige Fragen zum Vertrieb und Erwerb von Investmentvermögen nach dem KAGB“ kommuniziert, wie der BAI bereits mit Infomail Express vom 20. Juli 2016 mitgeteilt hat.

» weiterlesen...

 

5. BMF: Schreiben betreffend Anwendungsfragen zur Beschränkung der Anrechenbarkeit der Kapitalertragsteuer nach § 36a EStG

 Relevanz für:

[x] Asset Manager/KVG   [ ] Banken    [x] Fonds Services
[x] Kapitalanlage/Investoren    [ ] Vertrieb/Marketing    [ ] Marktinfrastruktur/Handelsplätze

 

Mit dem BMF erfolgt zur Zeit die Abstimmung im Hinblick auf Anwendungsfragen zur Beschränkung der Anrechenbarkeit der Kapitalertragsteuer nach § 36a EStG.

» weiterlesen...

Recht & Regulierung Europa/International

 

1. EU-Kommission: Neue Vorschriften zur Förderung von Investitionen in Risikokapital und soziale Unternehmen (EuVECA und EuSEF)

 Relevanz für:

[x] Asset Manager/KVG   [ ] Banken    [ ] Fonds Services
[x] Kapitalanlage/Investoren    [ ] Vertrieb/Marketing    [ ] Marktinfrastruktur/Handelsplätze

 

Die EU-Kommission hat am 14. Juli 2016 Änderungen der Verordnungen über Europäische Risikokapital-fonds (EuVECA) und Europäische Fonds für soziales Unternehmertum (EuSEF) vorgeschlagen.

» weiterlesen...

 

2. EU-Kommission: Level-II-Maßnahmen zur PRIIPs-Verordnung veröffentlicht

 Relevanz für:

[x] Asset Manager/KVG   [ ] Banken    [ ] Fonds Services
[ ] Kapitalanlage/Investoren    [x] Vertrieb/Marketing    [ ] Marktinfrastruktur/Handelsplätze

 

Die EU-Kommission hat am 1. Juli 2016 nunmehr auch die deutsche Übersetzung der Level-II-Maßnahmen zur PRIIPs-Verordnung veröffentlicht.

» weiterlesen...

 

3. ESMA: Finalisierung der MAR-Leitlinien und Veröffentlichung eines aktualisierten Q&A zur MAR

 Relevanz für:

[ ] Asset Manager/KVG   [ ] Banken    [ ] Fonds Services
[x] Kapitalanlage/Investoren    [ ] Vertrieb/Marketing    [ ] Marktinfrastruktur/Handelsplätze

 

ESMA hat am 13. Juli 2016 neben einer aktualisierten Fassung des bisherigen Q&A zur Marktmissbrauchs-verordnung (MAR) auch noch finalisierte Leitlinien zur Verordnung veröffentlicht.

» weiterlesen...

 

4. ESMA: Konsultation zur Beratung über Verzögerung des zentralen Clearing für kleine finanzielle Gegenparteien

 Relevanz für:

[ ] Asset Manager/KVG   [ ] Banken    [ ] Fonds Services
[ ] Kapitalanlage/Investoren    [ ] Vertrieb/Marketing    [x] Marktinfrastruktur/Handelsplätze

 

ESMA hat am 13. Juli 2016 ein Konsultationsverfahren zur vorgeschlagenen Verzögerung bei der Einführung der zentralen Clearingpflicht von OTC-Derivaten für Gegenparteien mit einem limitierten Volumen an Derivateaktivität gestartet.

» weiterlesen...

 

5. ESMA: Empfehlung zur Ausweitung des AIFMD-Drittstaatenpasses

 Relevanz für:

[x] Asset Manager/KVG   [ ] Banken    [ ] Fonds Services
[x] Kapitalanlage/Investoren    [x] Vertrieb/Marketing    [ ] Marktinfrastruktur/Handelsplätze

 

Am 19. Juli 2016 hat die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) ihre Empfehlung (Advice) zur Anwendung des Passes nach Maßgabe der AIFM-Richtlinie auf Nicht-EU-AIFM und Nicht-EU-AIF aus zwölf Drittstaaten zu Händen des Europäischen Parlaments, des Europäischen Rates und der EU-Kommission veröffentlicht.

» weiterlesen...

 

6. EIOPA: Technical Advice zum Versicherungsvertrieb

 Relevanz für:

[ ] Asset Manager/KVG   [ ] Banken    [ ] Fonds Services
[x] Kapitalanlage/Investoren    [ ] Vertrieb/Marketing    [ ] Marktinfrastruktur/Handelsplätze

 

EIOPA hat am 4. Juli 2016 Vorschläge zur Umsetzung der EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (Insurance Distribution Directive – IDD) auf Level 2 zur Konsultation gestellt. Sie zielen darauf ab, die Vorschriften der IDD zur Produktüberwachung, zu Interessenkonflikten und Zuwendungen sowie zur Geeignetheit, Angemessenheit und Berichterstattung an Kunden zu konkretisieren.

» weiterlesen...

 

7. ESMA: Beratung über Vermögenstrennung und Depotdienstleistungen unter AIFM-Richtlinie und UCITS

 Relevanz für:

[x] Asset Manager/KVG   [ ] Banken    [x] Fonds Services
[x] Kapitalanlage/Investoren    [ ] Vertrieb/Marketing    [ ] Marktinfrastruktur/Handelsplätze

 

Hierzu hat ESMA ein Call for Evidence veröffentlicht, welcher eine Konsultationsfrist bis zum 23. September 2016 vorsieht.

» weiterlesen...

 

8. Sonstige Regulierungsthemen

  • ESMA: Aktualisierung des Q&A zu Prospektfragen
  • ESMA: Konsultation zu Leitlinien zur Validierung und Überprüfung der Methoden der Ratingagenturen
  • ESMA: Veröffentlichung des Risk Dashboard Nr. 2, 2016

» weiterlesen...

BAI Publikationen & Presseberichterstattung

» weiterlesen...

BAI Events und Termine der Geschäftsstelle

BAI "Webinare Debt Fonds - eine Praxisreihe zu Aufsatz, Rendite und Strukturen & Co"

ab dem 8. September 2016, 6x jeweils donnerstags
von 14:30 Uhr - 15:15 Uhr


BAI Insight 35 "Rechtliche Auswirkungen des Brexit – Next Steps"

Dienstag, 20. September 2016 (Frankfurt)


BAI Insight 36 "Erzielung attraktiver Renditen mit US-Buyout Investments"

Montag, 17. Oktober 2016 (München)
Mittwoch, 19. Oktober 2016 (Frankfurt)

BAI Alternative Investor Conference (AIC)

Dienstag, 23. - Mittwoch, 24. Mai 2017 (Frankfurt)

Medienkooperationen

Bis zu 25 % Rabatt für BAI-Mitglieder bei diversen Veranstaltungen

Der BAI ist Medienpartner u.a. bei den folgenden Events:

» weiterlesen...

Kontakt

RA Frank Dornseifer, Geschäftsführer

RA (CH) Michael Bommer, Referent Recht & Policy

Rechtsreferendar Chris Burchardt, Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Poppelsdorfer Allee 106

D-53115 Bonn

 

Telefon: +49(0)228-96987-0
Fax: +49(0)228-96987-90
E-Mail: info@bvai.de


Verantwortlich:
Bundesverband Alternative Investments e.V. | Poppelsdorfer Allee 106 | D-53115 Bonn
Telefon: +49(0)228-96987-0 | Fax: +49(0)228-96987-90 | info@bvai.de | www.bvai.de


© Bundesverband Alternative Investments e.V.

Dies ist eine Rundmail des Bundesverbands Alternative Investments e.V. (BAI). Wir hoffen, dass die aufgeführten Informationen für Sie nützlich sind. Sie erhalten diese E-Mail, entweder weil Sie sich für den BAI-Newsletter registriert haben oder weil Sie mit dem Bundesverband Alternative Investments e.V. in Korrespondenz oder Geschäftsverbindung standen oder stehen. Wir geben keine E-Mail-Adressen weiter. Der Bundesverband Alternative Investments e.V. (BAI) respektiert Ihre Privatsphäre und möchte Ihre Zeit nicht durch unerwünschte E-Mails strapazieren. Wir weisen Sie deshalb auf Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO hin: Danach haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen. Sollten Sie widersprechen und künftig keine weiteren E-Mails von uns mehr erhalten wollen, füllen Sie bitte einfach das Abmeldeformular aus.