KooperationspartnerOur Partners
 
BAI Startseite » Der BAI & seine Mitglieder » Kooperationspartner

Kooperationspartner

AIFM Federation Austria

Die AIFM Federation Austria ist aus der 2003 gegründeten Vereinigung Alternativer Investments hervorgegangen und vertritt die Interessen aller Kapitalmarktteilnehmer, die von den AIFM-Regelungen erfasst und in Österreich tätig sind. Im Fokus der Verbandsarbeit stehen die Unterstützung ihrer Mitglieder bei der laufenden Implementierung der AIFM-Regelungen, die Mitwirkung bei  nationalen bzw. europäischen Legislativvorhaben und die Öffentlichkeitsarbeit für die AIF-Industrie. Mit regelmäßigen Investorenfachtagungen und Praktiker-Workshops unterstützt die AIFM Federation Austria  die Vermittlung von einschlägigem Branchenwissen und informiert institutionelle Investoren über aktuelle Anlagetrends.

www.aifm-federation.at

AIMA

AIMA, the Alternative Investment Management Association, is the global representative of the alternative investment industry, with more than 1,900 corporate members in over 60 countries. AIMA’s fund manager members collectively manage more than $2 trillion in assets. AIMA draws upon the expertise and diversity of its membership to provide leadership in industry initiatives such as advocacy, policy and regulatory engagement, educational programmes and sound practice guides. AIMA works to raise media and public awareness of the value of the industry. AIMA set up the Alternative Credit Council (ACC) to help firms focused in the private credit and direct lending space. The ACC currently represents over 80 members that manage $500 billion of private credit assets globally.  AIMA is committed to developing skills and education standards and is a co-founder of the Chartered Alternative Investment Analyst designation (CAIA) – the first and only specialised educational standard for alternative investment specialists. AIMA is governed by its Council (Board of Directors). For further information, please visit AIMA’s website.


www.aima.org.


CAIA

The CAIA Association is the world leader in alternative investment education. With alternatives currently representing more than $10 trillion in assets under management and liquid alternatives projected to triple by 2017, CAIA helps financial professionals get smart and stay smart through alternative investment education that is relevant, global, and exceptional. The CAIA Charter program is a rigorous, self-directed education program for finance professionals. The CAIA designation is granted upon successfully passing two levels of exams and meeting membership requirements.

www.caia.org

Diplomica Verlag

Seit 1996 veröffentlicht der Diplomica Verlag aktuelle Fachliteratur aus dem Hochschul- und Wissenschaftsbereich. Wissenschaftliche Abschlussarbeiten aller Art werden auf Diplom.de veröffentlicht. Dort können Hochschulabsolventen ihre Abschlussarbeit kostenfrei publizieren und erhalten für jeden Verkauf ihrer Arbeit ein Autorenhonorar. Kunden aus Wirtschaft und Wissenschaft wird ein wöchentlich aktualisiertes Angebot an praxisorientierten wissenschaftlichen Arbeiten angeboten, das aktuell über 13.000 Titel umfasst, unter anderem zahlreiche Arbeiten aus dem Bereich Alternativer Investments.

In Zusammenarbeit mit dem BAI hat der Diplomica Verlag die Buchreihe „Alternative Investments“ ins Leben gerufen. Die Bücher sind im Buchhandel und direkt beim Verlag erhältlich.

Diplomica Verlag GmbH
Hermannstal 119k
D - 22119 Hamburg
Tel: +49-40-655 99 20
info@diplomica.de  

www.diplom.de
 

EBS

Die EBS Finanzakademie steht für Exzellenz in der Weiterbildung im Finanzdienstleistungsbereich und ist Trendsetter für die Branche. Sie bietet über die EBS Executive Education unter der wissenschaftlichen Leitung des PFI Private Finance Institute Weiterbildungsprogramme für Finance Professionals in den Bereichen Beratungskompetenz, Alternative Investments und Capital Market Products. Unter dem Dach der EBS Executive Education wird eine Vielzahl von Programmen mit Universitäts-Zertifikat angeboten. In Zusammenarbeit mit dem BAI wurden die drei Alternative Investments-Kompaktstudiengänge Private Equity, Hedgefonds und Commodities konzipiert.

www.ebs.edu

LPX Group

Die LPX Group ist ein etablierter Dienstleister im Bereich alternativer Anlageklassen; der Fokus liegt dabei auf der Analyse von börsengehandelten Unternehmen in den Bereichen Private Equity und Infrastruktur. Die LPX- und NMX-Indexfamilien finden weltweit Einsatz als Performance-Benchmark oder in Vermögensverwaltungsmandaten zur Messung der Anlageklassen Private Equity und Infrastruktur. Darüber hinaus werden sie als Basis für eine Vielzahl von innovativen Finanzprodukten verwendet.

www.lpx-group.com/de/


Preqin

Preqin is the leading source of information for professionals working in the alternative assets industry. We have the most comprehensive and extensive information available on the private equity, hedge fund, real estate, and infrastructure industries, encompassing funds and fundraising, performance, fund managers, institutional investors, deals and fund terms. Leading alternative assets professionals from around the world rely on our online products and services daily for a range of activities, including investor relations, fundraising and marketing, and market research.

www.preqin.com

Swiss Funds & Asset Management Association SFAMA

Die 1992 mit Sitz in Basel gegründete Swiss Funds & Asset Management Association SFAMA (SFAMA) ist die repräsentative Branchenorganisation der Schweizer Fonds- und Asset-Management-Wirtschaft. Ihr Mitgliederkreis umfasst alle wichtigen schweizerischen Fondsleitungen, zahlreiche Asset Manager sowie Vertreter ausländischer kollektiver Kapitalanlagen. Zudem gehören ihr zahlreiche weitere Dienstleister an, welche im Asset Management tätig sind. Die SFAMA ist aktives Mitglied der europäischen Investmentvereinigung European Fund and Asset Management Association (EFAMA) in Brüssel und der weltweit tätigen International Investment Funds Association (IIFA) in Montreal.

www.sfama.ch