Mitgliedersuche Detail

Linklaters LLPLinklaters LLP
 
Adresse:Mainzer Landstr. 16
D-60325 Frankfurt
 
Ansprechpartner: Markus Wollenhaupt
 
Telefon:+49 69 71003 - 117
 
Fax:+49 69 71003 - 89117
 
E-Mail:markus.wollenhaupt@linklaters.com
 
Internet:www.linklaters.com/
 
Headoffice:London
 
Niederlassungen/Zweigstellen:Abu Dhabi, Amsterdam, Antwerpen, Bangkok, Berlin, Brüssel, Dubai, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hong Kong, Lissabon, London, Luxemburg, Madrid, Mailand, Moskau, München, New York, Paris, Peking, Rom, Sao Paulo, Seoul, Shanghai, Singapur, Stockholm, Tokio, Warschau , Washington, D.C.
 
Jahr der Gründung:Der englische Teil der Gesellschaft wurde 1838 gegründet und fusionierte 1920 mit der Kanzlei Paines zu Linklaters & Paines. Der deutsche Teil der Kanzlei hatte seinen Ursprung 1908 in Köln und entstand 1995 nach mehreren Fusionen, unter anderem unter Einschluss der steuerrechtlich und betriebswirtschaftlich geprägten Sozietät Rädler Raupach. Linklaters Deutschland entstand schließlich am 15. Januar 2001 aus der Fusion zwischen den Sozietäten Oppenhoff & Rädler (Deutschland) und Linklaters (England).
 
In Deutschland tätig seit:2001 (Fusion mit Oppenhoff & Rädler) / 1908 Gründung Oppenhoff & Rädler)
 
Geschäftsführer/Vorstand:Dr. Carl-Peter Feick (German Senior Partner)
 
Profil:Linklaters LLP ist eine national wie global führende Anwaltssozietät mit 29 Büros in 20 Ländern. 2.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Notare beraten weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitute zu komplexen Fragen im Wirtschafts-, Bank- und Steuerrecht. Mit innovativen, multidisziplinären und branchenspezifischen Lösungen unterstützt Linklaters Mandanten dabei, ihre Strategien jederzeit und an jedem Ort zu verwirklichen. Dazu gehört neben der Beratung in den klassischen wirtschaftsrechtlichen Bereichen auch die Expertise internationaler branchen- und marktspezifischer Teams.
In Deutschland berät Linklaters nach deutschem, englischem und US-Recht.

 
Assets: (-)
 
Assets im Bereich AI: (-)
 
Anzahl der Mitarbeiter:ca. 2.200 Anwälte weltweit (davon im Bereich AI: )
 
Regionale Schwerpunkte:global tätig
 
Zielgruppe:weltweit führende Unternehmen und Finanzinstitutionen sowie Investoren, die Wert darauf legen, auch bei den bei komplexesten Herausforderungen einen kompetenten und global agierenden Partner an ihrer Seite zu haben
 
(Aufsichtliche) Registrierung bei/ab:Solicitors Regulation Authority (-)
 
BAI-Mitglied seit:2003
 
< zurück