Mitgliedersuche Detail

Pemberton Asset Management GmbHPemberton Asset Management GmbH
 
Adresse:Goethestraße 5
D-60313 Frankfurt am Main
 
Ansprechpartner: Jürgen Breuer und Ralph Hora
 
Telefon:+49 69 9760 998 10 und +49 (0) 69 9760 998 12
 
Fax:
 
E-Mail:juergen.breuer@pembertonam.com und ralph.hora@pembertonam.com
 
Internet:www.pembertonam.com
 
Headoffice:Pemberton Capital Advisors LLP, 52 Grosvenor Gardens, London SW1W 0AU
 
Niederlassungen/Zweigstellen:Frankfurt
 
Jahr der Gründung:2010
 
In Deutschland tätig seit:2015
 
Geschäftsführer/Vorstand:Symon Drake-Brockman, Managing Partner
 
Profil:Pemberton Asset Management ist ein unabhängiger diversifizierter Asset Manager, der attraktive risikoadjustierter Renditen erzielt. Unterstützt durch einen der größten europäischen Versicherer, Legal & General Group Plc, hat Pemberton eines der größten pan-europäischen Origination-Netzwerke mit Präsenz an sieben europäischen Standorten und mehr als 75 Mitarbeitern. Pemberton managt Assets in Höhe von €6 Mrd., ist Nr. 1 unter den Private-Debt-Anbietern in Deutschland und Nr. 4 in Europa (Oktober 2019).

Pemberton bietet vier Private-Debt-Strategien an, die von Supply Chain Finance bis zu Strategic Credit reichen, und brutto 3% - 13% p.a. erzielen, um verschiedene Investorenpräferenzen zu bedienen. Pemberton’s Flaggschiff-Strategien sind die European Mid-Market Debt-Strategie, die Senior-Kredite für Akquisitionen und als Wachstumskapital bereitstellt, und die Strategic Credit Opportunities-Strategie, der erste auf Primärtransaktionen fokussierte Credit-Opportunities-Fonds in Europa.
 
Pemberton investiert in mittelgroße europäische Unternehmen mit Umsätzen von €100 – 500 Mio. und EBITDA von €10 – 75 Mio. und hat eine globale Investorenbasis, die 3 der 6 größten europäischen Versicherer umfasst.


 
Assets:EUR6000m AuM (per 30.09.2019)
 
Assets im Bereich AI:s.o. (per 30.09.2019)
 
Anzahl der Mitarbeiter:75 (davon im Bereich AI: 53)
 
Regionale Schwerpunkte:Europa
 
Zielgruppe:Investoren: Versicherungen, Pensionskassen, Family Offices, Stiftungen, Sovereign Wealth Funds, Privatbanken, Asset Manager Kreditnehmer: Unternehmen mit Umsatz ab ca. € 75 Mio. und einem EBITDA ab ca. € 10 Mio., die erstrangige Kredite für die Finanzierung von Akqusitionen, Wachstum, Investitionen oder allgemeine Unternehmensfinanzierungszwecke suchen
 
(Aufsichtliche) Registrierung bei/ab:FCA seit 1. Oktober 2013 SEC seit 4. Mai 2016 CSSF seit 29. April 2015 JFSC seit 10. September 2014 (-)
 
BAI-Mitglied seit:2016
 
< zurück