Mitgliedersuche Detail

BLL Braun Leberfinger LudwigBLL Braun Leberfinger Ludwig
 
Adresse:Richard-Strauss-Straße 24
D-81677 München
 
Ansprechpartner: Dr. Christoph Ludwig
 
Telefon:+49 (89) 41 11 24 220
 
Fax:+49 (89) 41 11 24 222
 
E-Mail:birgit.hofmann@bllmuc.de
 
Internet:www.bllmuc.de
 
Headoffice:München
 
Niederlassungen/Zweigstellen:
 
Jahr der Gründung:1988
 
In Deutschland tätig seit:1988
 
Geschäftsführer/Vorstand:Joseph Braun, Prof. Dr. Stefan Leberfinger, Dr. Christoph Ludwig, Thomas Unger
 
Profil:BLL Braun Leberfinger Ludwig ist spezialisiert auf die laufende Betreuung nationaler und internationaler Private Equity- und Venture Capital-Fonds. Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der umfassenden Beratung vermögender (Privat)Personen mit unternehmerischem Hintergrund, einschließlich der umfassenden steuerlichen Beratung auf Gesellschafter- und Gesellschaftsebene. BLL bietet ebenfalls umfassende rechtliche Beratung im Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht, darunter M&A, Erb- und Familienrecht, Immobilien/Grundvermögen sowie Stiftungen.

Beratungsschwerpunkte:

(1) Private Equity- und Venture Capital-Fonds: handelsrechtliche Jahresabschlüsse, steuerliche Analyse der Investments, jährliche Steuererklärungen, administrative Unterstützung der nationalen und internationalen Initiatoren, Verwahrstellenfunktion nach KAGB (alternative Verwahrstelle)

(2) Family Office: umfassende Steuer- und Vermögensberatung von (Privat)Personen mit unternehmerischem Hintergrund, Controlling und Reporting, Koordination von externen Beratern, Hausverwaltung

(3) Steuerliche Beratung auf Gesellschafter- und Gesellschaftsebene: persönliche Begleitung in allen steuerlichen Themenbereichen, Unternehmensgründung/-umstrukturierung, Nachfolgeplanung, Wohnsitzverlegung ins Ausland, Begleitung steuerlicher Außenprüfung, Due Diligence, Unternehmensbewertung

(4) Rechtsberatung: umfassende Beratung in den Bereichen Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht, darunter M&A, Erb- und Familienrecht, Immobilien/Grund¬vermögen sowie Stiftungen

 
Assets:n.a. (-)
 
Assets im Bereich AI:n.a. (-)
 
Anzahl der Mitarbeiter:65 (davon im Bereich AI: 32)
 
Regionale Schwerpunkte:
 
Zielgruppe:Deutsche Investoren in in- und ausländischen Vehikeln für alternative Anlagen sowie ausländische Investoren in deutschen Strukturen.
 
(Aufsichtliche) Registrierung bei/ab:RA-/StB-/WP-Kammer seit Aufnahme der Tätigkeit (-)
 
BAI-Mitglied seit:2010
 
< zurück