Mock/Stüber: Das neue Wertpapierhandelsrecht

Der neue Band
gibt einen umfassenden Überblick über die Änderungen des Wertpapierhandelsrechts durch das Erste und Zweite Finanzmarktnovellierungsgesetz vom 1. Juli 2016 bzw. 24. Juni 2017. Dabei wird auch auf den Einfluss der MarktmissbrauchsVO und deren Verhältnis zum deutschen Wertpapierhandelsrecht eingegangen.

Vorteile auf einen Blick

  • Überblick und Erläuterung der Änderungen durch das Erste und Zweite FiMaNoG
  • Synopse des alten und neuen WpHG
  • ausgewählte Materialien des Ersten und Zweiten FiMaNoG


Die Autoren
PD Dr. Sebastian Mock lehrt an der Universität Hamburg. Frau Dr. Katharina Stüber ist Rechtsanwältin in Frankfurt/Main und berät schwerpunktmäßig im Kapitalmarktrecht.

Perfekt geeignet
für im Kapitalmarktrecht tätige Rechtsanwälte, Inhouse-Juristen, Berater und Richter.