BAI AICBAI AIC
 
BAI Startseite » Events » BAI AIC

BAI Alternative Investor Conference (AIC)

Die zweitägige Veranstaltung mit dem Schwerpunkt Alternative Investments ist der jährliche Branchentreff in Deutschland, auf dem sich insbesondere institutionelle Investoren, aber auch Anbieter, Aufseher und Dienstleister über neueste Entwicklungen in der AI-Industrie austauschen können. Auf der BAI AIC 2016, die am 12. und 13. April im Kap Europa in Frankfurt stattgefunden hat, wurden versierte Fachvorträge und Panel-Diskussionen u.a. aus den Bereichen Private Equity und die hohen Bewertungen, CRE Loans und CLOs, Senior Secured Loans, Bewertung von Infrastrukturinvestments, Credit Opportunity Funds, Kreditfonds und Venture Capital gehalten. Es wurde erneut ein inhaltlich hochwertiges und nach den Bedürfnissen der Investoren ausgerichtetes Programm unter Einsatz von renommierten Rednern aus Politik, Wissenschaft, Industrie und Aufsicht geboten, u.a. von Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Felix Hufeld, Präsident der BaFin, Jutta Kleinschmidt, Gewinnerin Rallye Dakar und Prof. Marcel Fratzscher, Ph.D., Präsident DIW.

>> zum Nachbericht der AIC 2016


>> zu den Fotos der AIC 2016

>> zum Vorfilm der AIC 2016


Die BAI AIC 2017 findet am 23. und 24. Mai 2017 statt
. Weitere Informationen finden Sie in Kürze auf unserer Veranstaltungswebseite unter www.ai-conference.com.

Haben Sie Interesse an einem Sponsoring der BAI AIC 2017? Bitte kontaktieren Sie die BAI-Geschäftsstelle unter events[at]bvai.de. 

Präsentationen und Videos der BAI AIC

Die Veranstaltungsunterlagen der BAI AIC 2016 stehen bereits teilweise zum Download bereit. Bitte klicken Sie dazu hier und verwenden Sie zum Log-in die Ihnen von der Geschäftsstelle mitgeteilten Log-in Daten.

Alternativ können Sie sich mit Ihren Mitgliedszugangsdaten im geschlossenen Bereich einloggen.